Schulbuchlisten 2015-16
Schulbuchlisten 2015-16.pdf
Adobe Acrobat Dokument [792.6 KB]
Download
Hausordnung
Hausordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument [75.2 KB]
Download
Feueralarm
Verhalten bei Feueralarm.pdf
Adobe Acrobat Dokument [36.7 KB]
Download

NEWS - NEUIGKEITEN - AKTUELLES

 


Mo

22

Jun

2015

Einladung zur Mitgliederversammlung

0 Kommentare

Mi

17

Jun

2015

Protokoll der SEB-Sitzung

Der SEB möchte in seiner Arbeit für die Eltern transparenter werden. Zu diesem Zweck werden zukünftig die Protokolle der SEB-Sitzungen auf der Homepage veröffentlicht. 



Protokoll der SEB- Sitzung vom 19.05.2015



1. Projekt " Elternschule Plus" vom Diakonischen Werk Neuwied


Das Projekt "Elternschule Plus" der Diakonie, hat zum Ziel, Familien mit Migrationshintergrund bei Behördengängen, Arztbesuchen und in der Schule zu unterstützen.


Am 12.09.2015 findet im Diakonischen Werk in Neuwied für Erwachsene, die an einer Schulung zum Sprach- und Integrationsmentor interessiert sind, ein Info- Workshop statt. Eine Kinderbetreuung wird angeboten.

Es werden Menschen gesucht, die:

  • einen eigenen Migrationshintergrund haben
  • über gute Deutschkenntnisse verfügen
  • sehr gute Kenntnisse in einer Muttersprache in Wort und Schrift haben
  • aus einem " Drittstaat" kommen.

Eine Schulung wird zum Ende des Jahres für Interessierte angeboten.

Die Teilnehmer werden durch regelmäßige Supervision und ein Coaching unterstützt. 

Am Ende der Schulung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.



 2. Schulsozialarbeit

Herr Hinkel, der Schulsozialarbeiter unserer Schule, hat mit den Lehrern der zukünftigen fünften Klassen ein Konzept für ein Sozialkompetenztraining erarbeitet.

Dieses Projekt wird nach den Sommerferien beginnen.

Die Einzelfallberatung der Schüler liegt in erster Linie weiterhin bei Frau Wloch.



 3. SEB- Flyer


Der neue SEB- Flyer ist fertig! Die Eltern haben ein Exemplar über ihre Kinder ausgehändigt bekommen.



4. Schulfest

Das Schulfest wird kurz vor den Sommerferien am 23.07.2015      stattfinden und unter dem Motto: " Bunte Schule" stehen.
Im Vorfeld wird es Projekttage zu diesem Thema im Klassenverband geben.



5. Verabschiedung von Frau Fischer

           

Frau Fischer verlässt am Freitag, den 22.05.15 auf eigenen Wunsch die Schule. Ihre Nachfolgerin wird vermutlich am 01.06.15 die Stelle übernehmen. Wir wünschen beiden Damen alles Gute!

0 Kommentare

Mo

25

Mai

2015

Deichlauf 2015 -Wir waren dabei!

Am Freitag, 22. Mai 2015 feierte der Neuwieder Deichlauf sein 10-jähriges  Jubiläum.  Auch dieses Jahr starteten  über 2.000 Läuferinnen und Läufer bei dem dem Volkslauf -- und wir, die HHRplus, waren dabei! Neben den Läufen über 1000m für Kinder und Jugendlichen, war die "Olympische Schulstaffel" ein Höhepunkt. Die Mannschaften bestanden jeweils aus fünf Schülerinnen und Schülern, zum großen Teil aus mehreren Nationen, und erinnern damit an den Olympischen Gedanken als “Treffen der Sportler aus aller Welt”.

Hier ein paar Impressionen:

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

11

Mai

2015

Azubi & Studientage  2015 

Jedes Jahr auf Neue:  Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Heine-Realschule plus Neuwied besuchten die Azubi&Studientage 2015 in Koblenz

 

Ein Jahr vor dem heiß ersehnten Schulabschluss stellt sich für viele Schülerinnen und Schüler die Frage: Was will und kann ich eigentlich nach der Schule machen? Deshalb besuchten am 24.04.2015 die Klassen 8 a, 8 b, 9c, 9d und 9e der Heinrich-Heine-Realschule plus Neuwied die renommierte Berufswahlmesse "Azubi&Studientage" in der Conlog-Arena Koblenz-Oberwerth. Dort informierten sich die Jugendlichen bei einer großen Anzahl Betrieben, Behörden und Institutionen über unterschiedliche Berufsfelder und über die dazu gehörigen Ausbildungsmöglichkeiten. Die jungen Leute erhielten interessante Einblicke in die Tätigkeitsbereiche der Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber. Darüber hinaus bot sich an einigen Stellen der Messe die Gelegenheit, einmal selbst Hand anzulegen und so die Berufe hautnah kennenzulernen. Gleichzeitig erfuhren die Schülerinnen und Schüler auch, welche Anforderungen während der Ausbildungsphase an sie gestellt werden. Die folgenden Bilder bezeugen den Enthusiasmus der Schülerinnen und Schüler. Effiziente und vor allem effektive Berufswahlorientierung stellt eines der elementaren Ziele der Heinrich-Heine-Realschule plus Neuwied dar. Deswegen wurden die Jugendlichen an diesem Tag sowohl von ihren Klassenleitungen (Herr Pöllmann, Frau Ronfeld, Frau Heikaus, Herr Paul und Frau Pfefferkorn) als auch vom Jobfux der Stadt Neuwied (Frau Wirth) und vom Leiter der Berufsorientierung (Herr Schlaadt) begleitet. Der Besuch dieser Berufswahlmesse repräsentiert nur einen Baustein neben einer großen Anzahl anderer in der Zeit des Berufswahlprozesses. Konsequent setzt die Schule dabei auch auf Betriebspraktika, Betriebserkundungen, Probearbeiten, Projekttage Berufsorientierung, Praxistag und vieles mehr.

                                                                     

                                                                                                                     Text: C. Schlaadt

mehr lesen

Mi

29

Apr

2015

ADAC "Achtung Auto"

Schüler trainierten sicheres Verhalten im Straßenverkehr

Die Schüler unterschätzen die Gefahren im Straßenverkehr oftmals erheblich. Das rein verbale Ermahnen durch Lehrer und Eltern wird meistens von den Schülern nicht richtig verstanden und überhört. 

„Die Schüler müssen durch eigenes Erleben die Risiken von falschem Verhalten im Straßenverkehr erfahren und spüren“, so Konrektor Gerhard Grün, der gemeinsam mit Realschullehrerin Eva Leßenich ein spezielles Sicherheitstraining für die Kinder der Orientierungsstufe organisiert hat. Ergänzend zu den mehr theoretischen schulischen Unterrichtsinhalten über Verkehrssicherheit holte die Schule sich professionelle Hilfe vom ADAC.

mehr lesen