Projekttage Berufsorientierung

Berufsorientierung hat an der Heinrich-Heine-Realschule plus einen hohen Stellenwert

Die Projekttage Berufsorientierung an der Heinrich-Heine-Realschule plus Neuwied vom 26.09.-28.09.2012. Die Heinrich-Heine-Realschule plus Neuwied ist seit Jahren bestrebt, frühzeitig den Prozess der späteren Berufswahl  ihrer Schülerinnen und Schüler zu unterstützen.  Dabei folgt die Schule auch klar dem inzwischen für alle rheinland-pfälzischen Realschulen plus verbindlichen Handlungsziel der Berufsorientierung.

Um diesem wichtigen Ziel effektiv gerecht werden zu können, pflegt man an der Schule einen engen Kontakt zu sogenannten „Schulpatenbetrieben“.  Dabei handelt es sich um Unternehmen, Behörden und Institutionen aus Neuwied sowie dem näheren Umkreis.

 

Ein wesentlicher Baustein stellt hierbei die Projektwoche Berufsorientierung dar. Während der ersten beiden Tage dieser Woche durchliefen die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 bis 10 ein sehr vielschichtiges Programm, welches sowohl durch die Lehrerinnen und Lehrer als auch durch die langjährigen Schulpatenbetriebe und Ausbildungspartner der Heinrich-Heine-Realschule plus angeboten wurde. Es wurden auf professionellem Niveau unterschiedliche Berufsfelder aus verschiedenen Bereichen des Arbeitslebenslebens gezeigt, Anforderungsprofile verdeutlicht, berufliche Möglichkeiten vor Augen geführt, Berufseignungstests computergestützt durchgeführt und Bewerbungsgespräche realistisch simuliert.

 

Am letzten der drei Projekttage Berufsorientierung erhielten die Jugendlichen die Gelegenheit, die Betriebe, welche mögliche Wunschberufe zur Ausbildung anbieten, zu besichtigen und vor Ort einen vertiefenden Einblick in den Arbeitsalltag zu gewinnen.

Hierzu  einige Fotos der Projekttage an unserer Schule, die die Orientierung hin zum Beruf verdeutlichen. Um zu erfahren, wer unsere Ausbildungspartner und Schulpatenbetriebe sind, werfen Sie doch bitte einen Blick auf den Bereich "Berufsorientierung" auf unserer Homepage.

 

Text: C. Schlaadt (Leiter der Berufsorientierung an der HHRplus)