Erste-Hilfe-Fortbildung

Um bei Notfällen in allen Lebenslagen sachgerechte Erste-Hilfe-Leistung sichern zu können, ist es nötig, die entsprechenden Kenntnisse immer wieder aufzufrischen.  So absolvierten alle Lehrer am letzten Ferientag eine Erste-Hilfe-Fortbildung an der Heinrich-Heine-Realschule plus. Schwerpunkt waren die Unfallklassiker, die innerhalb des Schulalltags auftreten können. Der Kurs beinhaltete einen theoretischen und praktischen Teil, bei dem natürlich, trotz aller Ernsthaftigkeit, viel gelacht wurde...