Azubi- und Studientage

 

Heinrich-Heine-Realschule plus besucht die Azubi&Studientage in Koblenz 2016

 

Am 15.04.2016 war es wieder soweit: 112 Schülerinnen und Schüler der 8. und 9 Klassen der Heinrich-Heine-Realschule plus Neuwied besuchten, wie jedes Jahr, die Azubi&Studientage in Koblenz. Auf dieser renommierten Berufs-und Karrieremesse präsentierten sich in gewohnter Form 110 verschiedene Austeller. Vom Zimmerer über Altenpfleger bis hin zum Marineoffizier – es gab für alle Jugendlichen zahlreiche sowie auch vielseitige Bildungsangebote zu Ausbildung und Studium. Besonders attraktiv ist auch die Tatsache, dass die jungen Menschen die Gelegenheit bekamen, selbst einmal Hand anzulegen und sich an den beruflichen Aufgaben zu versuchen. In diesem Jahr wurde zusätzlich ein besonderer Schwerpunkt auf die Ausbildungen und die dualen Studiengänge gelegt.

Die Heinrich-Heine-Realschule verfolgt seit Jahren das Konzept einer adäquaten sowie zukunftsorientierten Berufs-und Studienorientierung und betrachtet die von Herrn Frans Louis Isrif veranstaltete Messe als ein hervorragendes Bindeglied zwischen den Unternehmen und den Jobsuchenden. Deswegen wurden die Schülerinnen und Schüler von gleich mehreren Leuten unterstützend begleitet.

 

Dank gilt Frau Suntrup (Klassenleiterin 8c), Herr Steil (Klassenleiter 8b), Frau Eggert (Klassenleiterin 9c), Herrn Potthast (Klassenleiter 9d), Frau Wloch (Schulsozialarbeit), Frau Otero (JobFux der Stadt Neuwied) sowie besonders Herrn Schlaadt (Leiter der Berufs-und Studienorientierung der Heinrich-Heine-Realschule plus).

 

Text: C.Schlaadt